fetlife.reviews

Telegraph Dating im Test 2021

Telegraph Dating – ein Dienst, der von den weltbekannten britischen Medien regiert wird.
https://fetlife.reviews/de/telegraph-dating-test/Telegraph Dating

Telegraph Dating Übersicht

Telegraph Dating
Telegraph Dating
9.3
(469 stimmen)
Telegraph Dating
89% Antwortquote von Mädchen
5417 Mädchen online

Besuch
Vorteile
  • Der Registrierungsprozess ist recht einfach und dauert weniger als 5 Minuten.
  • Fake-Accounts sind ausgeschlossen; da das Plattformteam Betrüger leicht erkennt und ihre Profile sperrt.
  • Die Profile der Abonnenten sind sehr detailliert: Ein Mitglied kann so viele Informationen eingeben, wie es möchte.
  • Es stehen verschiedene passende Filter zur Verfügung, um die Erwartungen eines Benutzers zu erfüllen.
  • Nachrichten sind kostenlos; daher unterliegen Standardmitglieder im Hinblick auf die Dienstfunktionalität keinen Einschränkungen.
  • Mobile Anwendungen sind für Benutzer von unterwegs zugänglich.
Nachteile
  • Eine solche Plattform ist in mehreren Ländern verfügbar, Bürgern aus anderen Standorten wird jedoch empfohlen, sich Partnerplattformen anzuschließen, die mit den gleichen Funktionen ausgestattet sind.
  • Premium-Mitgliedschaftspläne sind hochpreisig.

Wie funktioniert es?

Wie funktioniert es?

Telegraph Dating ist ein von der Telegraph Media Group kontrollierter Dating-Dienst. Ein solches Unternehmen gehört zu den 50 meistbesuchten britischen Online-Unternehmen. Der Dating-Service wurde 2019 ins Leben gerufen.

Der Arbeitsalgorithmus des Dienstes ist einfach. Besucher müssen sich dem Registrierungsprozess unterziehen, die erforderlichen Informationen ausfüllen und vom Team genehmigt werden. Wenn die Registrierung abgeschlossen ist, können Mitglieder Suchfilter auswählen und Kontakt mit einer besonderen Person aufnehmen. Bezogen auf die Dating-Ziele wünschen sich die meisten Nutzer dort langfristige Beziehungen. In der Zwischenzeit sind auch Besucher mit anderen Dating-Zielen willkommen, der Community beizutreten.

Anmelde- und Anmeldevorgang

Die nächsten Schritte sind notwendig, um der Service-Community beizutreten:

  1. Rufen Sie die Telegraph Dating-Website oder die mobile Anwendung auf, die auf Ihrem Gerät installiert ist.
  2. Geben Sie Ihr Geschlecht und Ihre sexuellen Vorlieben an.
  3. Wählen Sie die bevorzugte Altersgruppe einer gesuchten Person aus. Klicken Sie auf ‚Erste Schritte!‘
  4. Wählen Sie Ihr Geburtsdatum.
  5. Bezeichnen Sie Ihr Land.
  6. Einen Benutzernamen erstellen.
  7. Geben Sie Ihre gültige E-Mail-Adresse an.
  8. Erstellen Sie ein Kennwort mit mindestens acht Zeichen.
  9. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie über 18 Jahre alt sind und den „Nutzungsbedingungen“ und der „Datenschutzerklärung“ zustimmen.
  10. Klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Profil erstellen‘.

Eine E-Mail-Bestätigung ist erforderlich, um den Dienst zu durchsuchen. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und folgen Sie einem automatisch vom System gesendeten Bestätigungslink. Außerdem gibt es eine bessere Möglichkeit, der Community beizutreten. Führen Sie die Registrierung über Facebook durch.

Anmelde- und Anmeldevorgang

Profilschnittstelle

Die erforderlichen Informationen, die während des Registrierungsprozesses ausgefüllt werden, betragen nur 10 % des Telegraph-Dating-Profils eines Benutzers. Folgende Abschnitte stehen zur Verfügung:

  1. Über mich Abschnitt. Ein solcher Abschnitt wird als grundlegend angesehen und erfordert Ihre körperliche Beschreibung, Ihren Lebensstil und Ihre kulturellen Merkmale. Es steht den Mitgliedern frei, Größe, Figurtyp, Familien- und Elternstand, Trink- und Rauchgewohnheiten, Bildung und Beruf, Heimat, Religion, gesprochene Sprachen usw. anzugeben. Die meisten Felder sind optional.
  2. Beschreibe dich mit deinen eigenen Worten. Weisen Sie auf Eigenschaften, Interessen und Leistungen hin, die Sie als die wichtigsten ansehen. Schreiben Sie Ihre Profilüberschrift, um andere Mitglieder zu überraschen. Sagen Sie, was Benutzer über Sie wissen sollten. Schreiben Sie außerdem ein paar Worte auf, damit andere verstehen, was eine ideale Übereinstimmung für Sie bedeutet.
  3. Laden Sie Fotos hoch, um Ihr Profil lebendig zu machen. Standard-Mitglieder können zehn Fotos hochladen. Wählen Sie verschiedene aus, um sich von allen Seiten zu präsentieren. Beachten Sie, dass das Telegraph Dating-Team alle Fotos moderiert.
  4. Empfehlungen. Bitten Sie Ihre Freunde, Empfehlungen zu hinterlassen, und betonen Sie, warum Sie am besten zu Ihnen passen.
  5. Mehr über sich selbst. Ein solcher Abschnitt enthält zusätzliche Fragen zu Ihrer körperlichen Verfassung, Ihrer Persönlichkeit, Ihrer bevorzugten Freizeit und Unterhaltung, Ihren Essensvorlieben usw.

Wenn Sie etwas ändern möchten, öffnen Sie Ihr Profil und bearbeiten Sie die erforderlichen Felder. Es sind keine Einschränkungen und Limits verbunden. Das System ermöglicht es Benutzern, so viel wie möglich über sich selbst zu beschreiben, um die Interessen anderer Mitglieder zu wecken.

Profilschnittstelle

Spiele/Kommunikation

Die Telegraph Dating-Plattform bietet verschiedene Suchoptionen, die einem Mitglied helfen, jemanden zu treffen, der seinen Interessen und kulturellen Ansichten entspricht. Folgende Sucheinstellungen stehen zur Verfügung:

  • Zeigen Sie Mitglieder an, die gerade online sind.
  • Wählen Sie neu registrierte Mitglieder aus.
  • Öffnen Sie die beliebtesten Profile.
  • Holen Sie sich Mitglieder, deren Profile kürzlich geändert wurden.

Darüber hinaus wird einem Benutzer die Möglichkeit gewährt, Personen nach Schlüsselwörtern (Phrasen oder Wörter aus Profilen), Bildschirmnamen und Geburtstagen zu durchsuchen (das System zeigt zum Zeitpunkt der Suche Personen an, die Geburtstag haben). Abgesehen von diesen Optionen werden grundlegende und erweiterte Übereinstimmungsfilter vorgeschlagen.

Zu den grundlegenden Suchalgorithmen gehören Geschlecht, sexuelle Vorlieben, Alter und Standort. Erweiterte Filter umfassen Sternzeichen, physische Beschreibung, Lebensstil und kulturelle Merkmale. Eine solche Vielfalt an Filtern hilft einem Benutzer, eine perfekte Übereinstimmung zu finden und Kontakt mit einer Person aufzunehmen, die Feuer in Ihrem Herzen entzündet.

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

/wp-content/uploads/2020/10/datingtelegraph3.jpg

Die Telegraph-Dating-Community hat etwa 800.000 Nutzer, während mehr als 100.000 Mitglieder den Dienst wöchentlich besuchen. In Bezug auf Dating-Ziele sucht die Mehrheit der Nutzer nach langfristigen Beziehungen. Der Service selbst soll dazu beitragen, dass eine Person perfekt zusammenpasst, denn gemeinsame Interessen und ein gemeinsamer Lebensstil sind häufig noch wichtiger als das Aussehen. Inzwischen sind auch andere Dating-Ziele möglich. Einige Benutzer registrieren sich auf der Plattform, um neue Freunde oder Gelegenheitstreffen zu finden.

Benutzeralter

Ein solcher Dating-Service begrüßt Vertreter aller Altersgruppen. Die Anzahl der männlichen Profile entspricht fast der der registrierten weiblichen Mitglieder. Bezogen auf die Altersdifferenzierung werden die Frauen in folgende Gruppen eingeteilt:

  • unter 25 Jahre: 18,2 %;
  • 25 – 35 Jahre: 27,3%;
  • 35 – 45 Jahre: 17,9%;
  • 45 – 55 Jahre: 28,1 %;
  • 55+ Jahre: 8,5%.

Die Telegraph-Dating-Statistik zeigt, dass männliche Profile auf die folgenden Altersgruppen verteilt sind:

  • unter 25 Jahre: 11,4 %;
  • 25 – 35 Jahre: 33,7%;
  • 35 – 45 Jahre: 10,8 %;
  • 45 – 55 Jahre: 21,9 %;
  • 55+ Jahre: 22,4%.

Beachten Sie, dass eine Person unter 18 Jahren laut britischem Gesetzgeber kein Mitglied sein kann. Die Plattform gehört dem in Großbritannien ansässigen Unternehmen; daher erfüllt es strikt alle gesetzlichen Anforderungen.

Sexuelle Vorlieben

Telegraph Dating gehört nicht zu den Plattformen, die sich an Mitglieder einer bestimmten sexuellen Orientierung richten. Alle Benutzer sind herzlich eingeladen, dem Dienst beizutreten. Bei der Erstellung eines Kontos muss eine Person ihre sexuellen Vorlieben angeben. Wählen Sie außerdem unter den Suchfiltern die erforderlichen Optionen aus, z. B. ein Mann, der eine Frau sucht, und so weiter.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Es sind keine Angaben zur ethnischen Zugehörigkeit eines Mitglieds beigefügt. Eine solche Plattform ist für alle Rassen und Ethnien kostenlos. Abonnenten können ihre ethnische Zugehörigkeit angeben, während sie die Profilinformationen ausfüllen. Bezogen auf die geografische Verteilung der Nutzer ist Telegraph Dating im Vereinigten Königreich (59,37% der gesamten Community) und in den USA (14,58% Mitglieder) am beliebtesten. Bei der Erwähnung anderer Länder mit der höchsten Abonnentenzahl werden Kanada (2,30 %), Australien (2,16 %) und Frankreich (1,66 %) genannt.

Religiöse Orientierung

Die Plattform setzt keine Beschränkungen oder Beschränkungen, die mit der religiösen Ausrichtung eines Benutzers verbunden sind. Diejenigen, die den Glauben zu ihren Top-Werten zählen, können ihre religiöse Ausrichtung angeben und die bevorzugte Religion aus den verfügbaren Suchfiltern auswählen.

Funktionen der Telegraph-Dating-Website

Wenn Sie Übereinstimmungsfilter festgelegt haben, können Sie die Plattform durchsuchen, um eine besondere Person zu treffen. Klicken Sie auf das Profilbild eines Mitglieds, um detailliertere Informationen zu erhalten. Das System zählt einen Zwei-Wege-Übereinstimmungsprozentsatz, damit die Abonnenten verstehen können, wer ihren Interessen, Werten und Ansichten am besten entspricht.

Die folgenden Funktionen stehen zur Kontaktaufnahme zur Verfügung:

  • Fügen Sie eine Person zu Ihren Favoriten hinzu. Eine solche Geste zeigt einem Mitglied, dass es Ihr Interesse weckt.
  • Laden Sie eine Person ein, Ihre Einladungsfotos anzuzeigen.
  • Lassen Sie ein Mitglied Ihre hochgeladenen Bilder nur für Favoriten anzeigen.
  • Erzählen Sie Ihren Freunden von einer Person.
  • Senden Sie ihm oder ihr ein Geschenk, das einen Benutzer beeindruckt.
  • Eine Nachricht schicken. Für einen Benutzer stehen sowohl herkömmliche Textnachrichten als auch Einzeiler zur Verfügung.

Diese Vielfalt an Kommunikationsfunktionen gibt Ihnen freie Hand bei der Auswahl der bevorzugten Art der Kontaktaufnahme. Darüber hinaus können Abonnenten die Profile anderer Mitglieder mit 1 bis 5 Sternen bewerten.

Funktionen der Telegraph-Dating-Website

Sicherheit

Die von den Benutzern bereitgestellten personenbezogenen Daten werden sicher aufbewahrt. Das Telegraph Dating erfordert keine echten Namen und genaue Standorte, um die Anonymität der Benutzer zu wahren. Wenn eine Person ein Facebook-Profil verwendet, um die Registrierung abzuschließen, überträgt das System nirgendwo Daten. Ein solcher Schritt ist nur erforderlich, um zu beweisen, dass Sie eine echte Person sind.

Die meisten Profilinformationsfelder sind optional; Daher entscheiden die Personen selbst, ob sie anderen Mitgliedern solche Informationen zur Verfügung stellen. Das System zeigt keine Kontakte an. Von allen Mitgliedern wird erwartet, dass sie die ‚Datenschutzerklärung‘ lesen, bevor sie ein Konto eröffnen.

Benutzer können die Plattform anonym durchsuchen. Eine solche Option erfordert ein Premium-Abonnement oder ein Konto, das vor mehr als 30 Tagen registriert wurde. Darüber hinaus können Mitglieder ihre Profile löschen (Accounts werden ohne Verlängerungsmöglichkeit gelöscht).

Ist Telegraph Dating legitim oder ein Betrugsdienst?

Die Plattform zählt zu den seriösesten Dating-Diensten. Wie mit einem der am besten bewerteten britischen Medien verbunden, erkennt und sperrt ein solcher Dienst gefälschte Konten sofort. Der Registrierungsprozess erfordert eine E-Mail-Verifizierung, aber darüber hinaus stehen Mitglieder zur Verfügung, um ihre Telefonnummer zu überprüfen und mehr Vertrauen von anderen Abonnenten zu erhalten. Das Team moderiert hochgeladene Fotos. Wenn ein Verstoß gegen die Plattformregeln festgestellt wird, sperren Moderatoren das Profil einer Person.

Inzwischen fungiert der Dienst nicht als Polizei; Daher werden Nachrichtenverlauf und -inhalt nicht überwacht. Benutzer selbst erhalten Zugriff auf die Optionen zum Blockieren und Melden von Missbrauch. Es steht Mitgliedern frei, andere Abonnenten ohne Angabe von Gründen zu blockieren. Bei einer Missbrauchsmeldung sind zwingende Gründe erforderlich. Das System verbietet Nacktheitsinhalte, belästigende und beleidigende Nachrichten, das Platzieren persönlicher Kontakte usw.

Die Webversion enthält Erfolgsgeschichten. Eine solche Plattform ist wirklich nützlich, da sich Menschen auf der Grundlage gegenseitiger Interessen und Ansichten treffen können. Das ist eine wesentliche Voraussetzung für dauerhaft starke Beziehungen.

Ist Telegraph Dating legitim oder ein Betrugsdienst?

Abonnementarten und Preis

Die meisten Funktionen sind für Standardkonten verfügbar, aber Premium-Abonnenten haben mehr Chancen, ihre besondere Person zu finden. Es gibt vier Premium-Pakete, die Mitglieder käuflich erwerben können. Je länger das Abonnement ist, desto höher ist der Rabatt, den ein Mitglied erhält. Die Preise für die Premium-Mitgliedschaftspläne sind die folgenden:

Premium-Abo-Paket Preis für 1 Monat Gesamtpreis
1-monatiges Premium-Abonnement 26,95 € 26,95 €
3 Monate Premium-Abonnement £18.95 £56.85
6 Monate Premium-Abonnement 14,95 € 89,70 €
12 Monate Premium-Abo 11,95 € 142,40 €

Premium-Abonnenten können Nachrichten an alle Benutzer senden, aber Standardmitglieder können nicht antworten. Ein zusätzlicher Kauf, der 10,00 £ mehr pro Monat kostet, entsperrt eine solche Fähigkeit.

Beachten Sie, dass alle Preise in britischen Pfund angegeben sind, da die Telegraph Dating-Plattform die britische ist. Beim Kauf des Premium-Abonnements wird Ihre Währung automatisch in GBP umgerechnet, aber Bankinstitute können zusätzliche Gebühren erheben. Als Zahlungsmethoden stehen Bankkarten und PayPal zur Verfügung. Die folgenden Schritte sind erforderlich, um Ihr Konto zu aktualisieren:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt abonnieren“ in der oberen rechten Ecke.
  2. Wählen Sie das bevorzugte Paket.
  3. Geben Sie Ihre Zahlungsinformationen ein und bestätigen Sie den Kauf.

Das System impliziert die automatische Verlängerung Ihres Premium-Abonnements. Wenn Sie zum Standardtarif zurückkehren möchten, kündigen Sie das Abonnement innerhalb von 48 Stunden vor dem nächsten automatischen Verlängerungsdatum. Mitglieder sind berechtigt, das Premium-Abonnement für eine andere Person als Geschenk zu erwerben.

Kostenlose Mitgliedschaft

Standardmitglieder werden durch die folgenden Funktionen gewährt:

  • Ausfüllen aller verfügbaren Profilfelder;
  • Hochladen von zehn Fotos in ein Profil;
  • Festlegen von Standard- und erweiterten Profilen, um die Chancen auf eine perfekte Übereinstimmung zu erhöhen;
  • Anzeigen von Profilinformationen und Fotos in Originalgröße von Mitgliedern;
  • Hinzufügen eines Mitglieds zu Ihrer Favoritenliste;
  • Versenden von Einladungsnachrichten (weitere Kommunikation ist im Falle einer Antwort möglich);
  • Bewertung von Benutzerprofilen;
  • Sperren und Melden von Benutzern.

Daher ist die Liste der kostenlosen Optionen recht vielfältig. In der Zwischenzeit machen kostenpflichtige Funktionen die Funktionalität voll; Daher sind die Chancen, eine gesuchte Person zu finden, viel höher.

Bezahlte Mitgliedschaft

Das Premium-Abonnement bietet einem Mitglied die folgenden Optionen:

  • Entsperren des Zugriffs auf private Fotos;
  • Empfangen, Senden und Beantworten von Nachrichten ohne Einschränkungen;
  • Senden von virtuellen Geschenken, um die Aufmerksamkeit eines Benutzers zu erregen;
  • sehen, wer Ihr Profil angesehen und zu den Favoriten hinzugefügt hat;
  • Suchen von Mitgliedern nach Schlüsselwörtern;
  • den Dienst anonym zu durchsuchen, ohne 30 Tage warten zu müssen.

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Das Design der Webversion ist hell und aufmerksamkeitsstark. Violette und blaue Farben dominieren, während andere Farbtöne harmonisch gemischt werden und keine Irritationen hervorrufen. Ein solcher Service wird sowohl vom jungen als auch vom reifen Publikum sehr geschätzt. Schriftarten und Symbole werden deutlich angezeigt. Alle Funktionen sind immer griffbereit; Daher spart Telegraph Dating Ihre Zeit, die wertvollste Quelle.

In Bezug auf die Funktionalität enthält das obere Menü die wichtigsten Einblendungen:

  1. Verbindungen. Zeigen Sie Spiele, gemeinsame Fans, Bewertungen und andere Interaktionen mit anderen Mitgliedern an.
  2. Finden. Wählen Sie die bevorzugten Match-Filter aus und suchen Sie nach Ihrem perfekten Match.
  3. Mitteilungen. Die Beilage enthält Ihren Nachrichtenverlauf und erfüllt die Funktion eines Chatrooms.
  4. Speisekarte. Holen Sie sich mehr Funktionen in Verbindung mit einem Premium-Abonnement, Kundensupport usw.

Wenn Sie Ihre Profilinformationen oder Kontoeinstellungen bearbeiten müssen, klicken Sie auf Ihr Miniaturbild in der oberen rechten Ecke. Die Fußzeile der Webversion enthält Sicherheitstipps für Dating, Kundensupport, Kontakte und andere nützliche Informationen.

Mobile Applikation

Mobile Applikation

Telegraph Dating hat Anwendungen sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte auf den Markt gebracht, um mobile Abonnenten immer online zu halten. Apps gewähren Mitgliedern dieselbe Funktionalität und dasselbe Design; Daher erfahren Benutzer Einschränkungen beim Zugriff auf den Dienst über ihre mobilen Geräte.

Die iOS-orientierte App erfordert mindestens die Version 10.10 des Systems und 76,2 MB freien Speicherplatz: Eine solche Anwendung ist mit allen Geräten kompatibel, die auf iOS basieren. Für Android-Geräte werden die Version 4.4 des Systems und 29,1 MB freier Speicherplatz benötigt.

Kontakt Informationen

Das Telegraph Dating-Team unternimmt die notwendigen Schritte, um die Erwartungen der Abonnenten zu erfüllen; Daher sind alle Probleme in Sekundenschnelle gelöst. Die Website enthält häufig gestellte Fragen und bietet Mitgliedern die Möglichkeit, Antworten zu finden. Wenn keine vorhanden sind, wenden Sie sich an den Kundensupport, der einem Benutzer rund um die Uhr hilft.

Klicken Sie auf „Kontakt“, um zum Feedback-Formular zu gelangen. Füllen Sie die erforderlichen Felder aus und beschreiben Sie Ihr Problem im Detail. Darüber hinaus ist ein Mitglied erreichbar, um das Team unter der Telefonnummer 0330 123 9050 anzurufen. Das Unternehmen ist auf den Kanalinseln registriert.

Fazit

Fazit

Der Telegraph Dating-Dienst gehört zu den zuverlässigsten und benutzerfreundlichsten Plattformen, die darauf abzielen, Singles zu vereinen. Das Hauptziel eines solchen Dienstes besteht darin, für jede Person eine perfekte Übereinstimmung zu finden; daher stehen zahlreiche Match-Filter zur Verfügung.

Eine Person kann ihr Profil vervollständigen und so viel über sich selbst erzählen, wie sie möchte. Auch die Kommunikationsmöglichkeiten sind variabel: Personen zu Favoriten hinzufügen, Nachrichten verschicken oder virtuelle Geschenke überreichen. Das System zählt, wie sehr eine Person Ihren Suchzielen entspricht.

Die Daten der Abonnenten sind sicher und geschützt. Das System erfordert keine echten Namen und verbietet die Veröffentlichung von Kontakten. Darüber hinaus können Benutzer die Plattform inkognito durchsuchen. Einige Funktionen sind kostenlos, aber die Premium-Mitgliedschaft entsperrt die volle Funktionalität.

Als Betrüger erkennt das Team gefälschte Konten und sperrt sie; Abgesehen von der E-Mail- und Telefonverifizierung moderiert das Team alle hochgeladenen Fotos. Telegraph Dating ist der beste Dating-Service für Menschen, die in den USA oder Großbritannien leben.

Ihre Bewertung abgeben
Bewertung: